Grassel - Weißstörche in den Landkreisen Celle und Gifhorn

Direkt zum Seiteninhalt

Grassel

Menu1 > Kreis Gifhorn > Einzelstandorte GF

Jahr
Ankunft
Ringnummer
flügge Junge
__1._Storch__
__2._Storch__
202216.04.16.04.
-
2022
Gleich im ersten Jahr nach Errichtung des Storchennestes am Sauteich kamen Störche zu Besuch. Ab dem 16. April blieb dann ein Paar. Offensichtlich war es vor allem die an den Sauteich angrenzende große Grünlandfläche, die die Störche dazu veranlasst hatte. Hier suchten und fanden sie täglich ihre Nahrung. Das ließ dann nach, als das Gras immer höher wuchs. Das Paar wechselte daraufhin zum noch freien Nest in Isenbüttel. Gebrütet hat es nicht.
Hans-Jürgen Behrmann
Weißstorchbetreuer für die Landkreise Celle (bis 2019) und Gifhorn



RSS
Hans-Jürgen Behrmann
Weißstorchbetreuer für die Landkreise Celle ( bis 2019) und Gifhorn



Zurück zum Seiteninhalt